Maschinen-Angebot

MC-15

Maschinencenter
MC-15

Das Maschinencenter MC-15 wirkt in der Königsklasse der Abbundmaschinen kräftig mit. Absolut unschlagbar im Platzbedarf und mit einem Durchlass von maximal 1'300x300mm ist das MC-15 die Spitzenklasse für sich. 

 

 

 


LKSA-16

Längskreissäge
LKSA-16

Langlebig, zuverlässig und  wartungsarm! diese drei Schlagwörter bringen die LKSA-16 auf den Punkt. Der rationelle Zuschnitt sämtlicher Holzarten, Aluminium, Kunststoff, Isolationsmaterial ist kein Problem für den Langzeitklassiker der Firma Krüsi. Ausgestattet mit SPS-gesteuertem Bedienpanel.

 


LKSA-98

Längskreissäge
LKSA-98

Die robust gebaute LKSA-98 ist in Schreinerei-Zimmermannsbetrieben oft jahrzehntelang ein treuer Begleiter. Der Breitenanschlag wird manuell und die Schnitthöhe über den Drehpotentiometer eingestellt. Arbeitssicherheit und schneller Sägeblattwechsel sind weitere Stärken der LKSA-98

 



Krüsimatic G1

Krüsimatic
G1

Im allgemeinen Zimmereiabbund ist die Krüsimatic G1 zu Hause. Sowohl im Riegelbau, Elementbau wie auch im Chaletbau wird das ganze Potenzial der Krüsimatic G1 ersichtlich. Wie alle Krüsi Maschinen, gebaut im heimischen Appenzell Auserrhoden.

 

 

 

 


Lignamatic

Lignamatic

Die ideale Maschine für alle, die konventionellen Zimmerei-Abbund bearbeiten, aber auch filigrane Konstruktionen anbieten möchten. Mit einer max.Schnittlänge von 24'000 mm, einer Schnitthöhe von 1'000 mm und 1'500 mm Schnittbreite macht die Lignamatic neugierig auf mehr.

 

 

 

 


Chaletbau-Maschine

Chaletbau-Maschine
CMI 4x4 und CM-40

Die Chalethäuser sind stark in der Schweiz, Deutschland Österreich, Russland und Canada vertreten. Gut möglich, dass Sie Ihre Ferien in einem Chalethaus verbrachten, welches auf einer CMI 4x4 bzw. CM-40 gefertigt wurde. Die Maschinen unterscheiden sich durch ihre technischen Daten. Der bewährte Aufbau ist bei beiden Maschinen gleich. 



Abbundmaschine ZA-66

Abbundmaschine
ZA-66

Für Zapfen, Abplattungen und Schifterschnitte eignet sich die ZA-66/95 hervorragend. Gut geschützt durch eine Schutzkabine, bietet die Maschine trotzdem eine grosszügige Sicht auf den Arbeitsbereich und das Werkstück.