Maschinencenter
PowerCut MC-15

Einsatzgebiet ist der allgemeine Zimmerei-Abbund wie Riegel-, Element, Chaletbau, wie auch Stangenabbund. Einfacher Elementbau, über aufwendige Dachkonstruktionen bis hin zum Freiform-Ingenieur-Holzbau

Die Maschine verarbeitet Holzdimensionen von max. 1’300 x 300mm und überzeugt trotzdem durch ihren geringen Platzbedarf. Sämtliche dreh- und schwenkbaren Achsen sind interpolierfähig. Dies ermöglicht völlig neue Dimensionen für die Bearbeitung aller 6-Bezugsseiten.

Dank des modularen Aufbau, kann sich der Kunde die Maschine nach seinen Bedürfnissen zusammenstellen. Die Fräs- und Bohraggregate können als Zwei oder Vier-Spindelköpfe realisiert werden. Das multifunktionale Abbundcenter mit 6 x 5 Achsen und frei bestückbaren Aggregaten bietet Platz für max. 14 Werkzeuge. Für jedes Werkzeug wird die ideale Drehzahl bestimmt. Die Holzabschnitte werden je nach Platz automatisch in einen Hacker oder auf einem Förderband in eine Grube transportiert.

Standardmässig hat die automatische Be- und Endschickung eine Länge von 8’000 mm, wird allerdings individuell nach Kundenwunsch angefertigt.

Langlebig, kompakt, leistungsstark, effizient.

Ausstattung

  • Automatische Beschickung mit Kettenförderer
  • Automatische Endschickung
  • Schnittstelle BTL ans CAD im CAM durch Lignocam
  • Echtzeitsimulation durch Lignocam
  • Hydraulische Zylinder und Zahnstangenbeschickung mit Kettenförderer
  • Automatisches Schmiersystem
zurück zur Übersicht